Tauchbasis - Shop - Füllstation

letzte Änderung:
17.09.2017

Der PADI Rescue Diver Kurs ist bei der Erweiterung der Kenntnisse
und Erfahrungen des Tauchers ein ganz entscheidender Schritt, denn der
Rescue Diver lernt dabei, den Blick von sich weg auf die Sicherheit und das Wohlergehen anderer Taucher zu richten. Aus diesem Grund ist das PADI Rescue Diver Brevet eine Voraussetzung für PADIs gesamte Ausbildung auf der Leadership-Ebene (Divemaster, Assistant Instructor, Open Water Scuba Instructor).
Die Ausbildung zum PADI Rescue Diver erweitert die Fertigkeiten des Tauchers in den Bereichen Problemvermeidung und Unfall- Management, mit denen bereits im PADI Open Water Diver Kurs begonnen wird. Jetzt, auf der Rescue Diver Stufe, ist der Tauchschüler bereit, auch das Managen komplexerer Tauchnotfälle zu erlernen
und verschiedene Techniken zur Hilfeleistung in einem Notfall anzuwenden.
Bei Rescue Divern setzen wir eigene Ausrüstung voraus. Zusätzlich braucht ihr den Emergency First Response Kurs.

Theorieteil:
Die Vermittlung der theoretischen Kenntnisse findet Samstag nach Absprache im Laden oder im Selbststudium statt.
Ein eigenens Buch ist für jeden Teilnehmer Pflicht und ist im Kurspreis bereits enthalten.
 

Schwimmbadteil:
Die Vermittlung der praktischen Fertigkeiten findet freitags ab  20.30 Uhr im Hallenbad Langenzenn statt.
(normal 1 Schwimmbad-Abend)
 

Freiwasserteil:
Nach erfolgreichem Abschluss des Theorie- und Schwimmbadteils, wirst du in
den Freiwassertauchgängen dein Können unter Beweis stellen.
( 2 Tage am See )
 

Open Water Diver Bild
DSC_1688
Echinger Weiher 17.04.2011
Zurückbutton2
termin button
preisinfo 1

Unsere Öffnungszeiten:
Mo: 17.00 Uhr - 19.00 Uhr, Freitag: 16.00 Uhr - 18.00 Uhr, Samstag: 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung unter tauchschule@spiritdivers.com
IMPRESSUM