Tauchbasis - Shop - Füllstation

letzte Änderung:
10.11.2017

Direkt gegenüber vom
Tauchsportzentrum Nordhausen
in ca. 100 m Entfernung befindet
sich der  Sundhäuser See.
Der See ist für sein besonders
klares Wasser bekannt,  die
Sichtbedingungen sind das ganze
Jahr über hervorragend (10 m - 15  m).
Steilhänge und verschiedenste
Lebewesen machen einen Abstieg 
lohnenswert.

Der See ist ca. 60 ha groß und
maximal 31 m tief.
Bedingt durch die Eimer-Fördertechnik
gibt es im See sehr schöne, 
abwechslungsreiche Bodenformationen,

die manchmal etwas verwirrend sind  und einen wundervollen Pflanzenbewuchs, der bis in die Tiefen von 20 m  reichen kann.
An einigen Stellen breiten sich großflächig Seegraswiesen und andere Wasserpflanzen über dem Seegrund aus.

Fische findet man an unterschiedlichen Stellen. Bereits in einer Tiefe  von zwei Metern schwimmen die ersten Schwärme von Barschen.
Hechte, große Spiegelkarpfen, Aale, Regenbogenforellen, Rotfedern,  Zander, Gründlinge und Krebse kann man mit etwas Glück antreffen.
Bedingt durch die Gestaltung der Bodenformationen leistet ein Kompass gute Dienste.

Ideal für verlängerte Wochenenden mit Kursen wie Navigation, Wracktauchen, Tieftauchen und Advanced Open Water Diver. Auch die OWD Freiwassertauchgänge können dort an einem Wochenende durchgeführt werden.

Basisgebühr: 8,-€ je Taucher / 2,-€ je Nichttaucher
Zelt: 3,-€ pro Nacht       Wohnwagen: 5,-€ pro Nacht    Strom: 2,-€ pro Nacht
Flaschenfüllungen: 10 Liter 4,-€  / 12 Liter 5,-€ / 15 Liter 6,-€

Zurückbutton2

Unsere Öffnungszeiten:
Mo: 17.00 Uhr - 19.00 Uhr, Freitag: 16.00 Uhr - 18.00 Uhr, Samstag: 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung unter tauchschule@spiritdivers.com
IMPRESSUM